Vortrag Dr. Ingo Harms

Kloster Blankenburg – vor den Toren von Oldenburg

Die Gräber der Krankenmord-Opfer

2. März 2016, 19.30 Uhr

Städtisches Kulturzentrum PFL, Peterstraße, Seminarraum 6

Viele Oldenburger wissen es: Hier lebten psychisch erkrankte und alte verarmte Menschen unter furchtbaren Bedingungen.
Jedoch ist es vielen Menschen nicht bewusst, dass auch hier, wie in der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Wehnen, Verbrechen und Morde an hilflosen, schutzbedürftigen Menschen verübt wurden.

Veranstalter: Gedenkkreis Wehnen in Kooperation mit dem Förderverein internationales Fluchtmuseum

Der Eintritt ist frei, wir bitten jedoch um Spenden zur Unterhaltung der Gedenkstätte Alte Pathologie in Wehnen auf dem Gelände der Karl-Jaspers-Klinik.

 

IMPRESSIONEN

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________